Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Mein schöner Rasen - shop

Mein Schöner Nachsaat-Rasen „upgrade“ Nr. 25

Mein Schöner Nachsaat-Rasen „upgrade“ Nr. 25

Normaler Preis €26,90
Normaler Preis €31,90 Verkaufspreis €26,90
Grundpreis €26,90  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Packungsgröße

🟢 sofort lieferbar

✅ speziell zur Nachsaat 

✅ für alle Standorte 

✅ nur hochwertiges Saatgut

✅ mittelgrün in der Farbgebung

✅ zur Regeneration vorhandener Rasenflächen

✅ zur Nachsaat von lückigen Stellen

✅ das "upgrade" für den alten Rasen

✅ empfohlene Schnitthöhe 20 - 40 mm

(je nach vorhandenem Rasen auch tiefer möglich)

✅ robotergeeignet

✅ mittlerer Pflegeaufwand

✅ Mantelsaat®️Vital für optimale Keimung

✅ Aufwandmenge zur Nachsaat 15 - 18 gr./m²

✅ ausreichend für bis zu 150 / 300 / 600 m² 


Vollständige Details anzeigen

Produktbeschreibung

Willst du eine bestehende Rasenfläche regenerieren und auffrischen, oder Schadstellen in
der Grasnarbe ausbessern? Dann ist unsere hochwertige und mittelgrüne Nachsaatmischung genau die richtige Wahl!                                  

Die Nachsaat empfiehlt sich im späten Frühjahr, wenn keine Bodenfröste mehr auftreten oder im Spätsommer / Frühherbst, wo die noch warmen Böden und zumeist ausreichende Niederschläge die Keimung fördern.

Die in der Mischung enthaltenen Top-Sorten des Dt. Weidelgrases, in Kombination mit einer ummantelten Wiesenrispe, sorgen in kurzer Zeit für eine neue und beeindruckende Optik des „alten“ Rasens. So entsteht aus einer lückigen Grasnarbe, ein dichter, vitaler und belastbarer Rasen.

Wir empfehlen, die bestehende Rasenfläche vor der Nachsaat möglichst kurz zu mähen und direkt anschließend zu vertikutieren, um dadurch Platz für neues Wachstum zu schaffen. Ein Anwalzen der nachgesäten Rasenfläche sorgt für den notwendigen
Bodenschluss und fördert den Keimprozess, so schreitet die Regeneration schneller voran. In den ersten zwei-drei Wochen sollte der Boden dauerhaft feucht gehalten werden, damit die Keimung und damit das neue Wachstum beginnen kann.

Du bist dir nicht sicher, ob diese Mischung bei dir passt? Dann lies gerne hier mehr dazu.

Nachfolgend findest du die Zusammenstzung der Rasenmischung. Indem du eine Sorte anklickst öffnet sich eine ausführliche Sortenbeschreibung.

45% Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) VERMILLION

40% Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) FIREBIRD

15% Wiesenrispe (Poa pratensis) HILDA (Mantelsaat)

✔️ Die Mindestanforderungen nach RSM 3.2 für eine Regenerationsmischung werden mit den von uns verwendeten Sorten deutlich übertroffen.

  • Bodenbearbeitung

    Der Boden sollte vor der Aussat gut durchlüftet sein und keine Verdichtungen vorweisen. Harke den Boden gut auf oder fräse ihn gegebenenfalls durch.

  • Aussaat

    Die Aussaat sollte mit den empfohlenen Aufwandmengen erfolgen. So können alle Sorten deiner Rasenmischung perfekt keimen.

  • Wasser

    Die Rasensamen brauchen Feuchtigkeit zum Keimen. Darum halte den Boden feucht, dann wirst du bereits nach wenigen Tagen Freude an den ersten jungen Halmen haben.